Holzdielen sägerau als Alternative zu geschliffenen Dielen?

Holzdielen sägerau

Holzdielen sägerau aus dem Havelland

Sind Holzdielen sägerau eine Alternative zu geschliffenen und gebürsteten Dielen? Wir zeigen, in welchen Räumen Dielen in Sägerau-Optik Sinn machen.

Natürlich gibt es verschiedenste Optionen, die Oberfläche von einem Dielenboden zu gestalten. Die klassische Variante ist sicher der geschliffene Holzboden dicht gefolgt von gebürsteten Dielen. Jedoch hat sich in den letzten Jahren mit der Holzdielen Sägerau-Optik vermehrt eine andere mögliche Option auf dem Massivholzdielen-Markt etabliert.

Im heutigen Beitrag möchten wir näher beleuchten, was die sägeraue Dielenoptik ausmacht und wie sie hergestellt wird. Ebenso möchten wir die zahlreichen Optionen in der Dielenfarbe aufzeigen, welche sich für Holzdielen sägerau ergeben.

Holzdielen sägerau – Was ist das?

Eine sägeraue Diele wird nicht, wie der Name vermuten lässt, aus sägerauem Dielenholz hergestellt, sondern erst nach Fertigung der eigentlichen Massivholzdiele. Die Holzdielen werden also erst besäumt, gehobelt und gefräst bevor man eine sägeraue Oberfläche produzieren kann. Der Aufwand ist hierbei sehr viel höher als bei einer geschliffenen Oberfläche. Somit kann man sagen, dass sägeraue Dielen, normale Hobeldielen sind, dessen Oberfläche in einem aufwendigen Sägerauverfahren nach der Fertigung angeraut wird. Das Sägerauverfahren präsentieren wir nun im kommenden Abschnitt detailierter.

Dielen sägerau herstellen – Aber wie?

Zur Produktion von Holzdielen sägerau wird die fertig gehobelte Diele zunächst repariert und geschliffen. Anschließend wird mittels einer speziellen Horizontalbandsäge, welche auf nur wenige Zehntel Millimeter bis maximal 1,5 mm unterhalb der Dielenstärke eingestellt ist, ein gleichmäßiger Vorschub unter dem Sägeblatt ausgeführt.

Einsägen der Holzdielen

Die Horizontalbandsäge ritzt hierbei in der Dielung einen Sägeschnitt ein. Je breiter eine Dielung ist, umso komplizierter ist dieser Vorgang, da die Bandspannung sehr hoch sein muss und das Dielenbrett leichte Ungenauigkeiten aufweisen kann.

Glätten der angerauten Massivholzdielen

Nach dem Einsägen in die Oberfläche der Massivholzdielen ist diese natürlich sehr angeraut. In diesem Zustand kann man noch nicht auf den Holzdielen laufen. Aus diesem Grund muss man zunächst die feinen Splitter und die hochstehenden Holzfasern wieder glätten. Hierfür wird eine Bürstmaschine eingesetzt.

Schleifen als Alternative zum Dielen Bürsten

Eine andere Option, Holzdielen sägerau herzustellen, ist das Schleifen der Dielen nach dem Sägerau-Verfahren. Diese Art der Bearbeitung ergibt eine völlig andere Dielen Oberfläche als beim nachträglichen Bürsten der Holzdielen.

Falls man es besonders sägerau ohne anschließendes Bürsten der Holzdielen haben möchte, so empfiehlt sich die handgearbeitete Glättung der Massivholzdielen nach dem Sägen. Hier wird eine kleine Handbürste verwendet sowie anschließend noch ein wenig geschliffen, um nur das lose Sägematerial abzutragen. Das so entstandene optische Design ist vor allem bei Schlossdielen aus Eichen- und Eschenholz zur Verwendung von Wand- und Deckenverkleidungen geeignet.

Banner Dielen 2

Farbliche Bearbeitung von Holzdielen sägerau

Durch das unterschiedliche Höhenniveau der sägerauen Diele ergeben sich verschiedenste Optionen für die farbliche Gestaltung der Oberfläche. Erstens ist es möglich vor dem Sägen eine Primer einzusetzen,

Antike Optik der Holzdielen sägerau

Durch das unterschiedliche Höhenniveau bei der sägerauen Diele ergeben sich verschiedenste Oberflächen Möglichkeiten. Zuerst ist es möglich, vor dem Sägen eine Primer einzusetzen, was die Dielung entweder vergrauen oder dunkel verfärben lässt. Hierbei wird durch das Einsägen der Holzdielen nun ein Teil dieser Farbe wieder weggenommen und so kann eine wunderschöne antike Optik entstehen.

Natürlich kann man dieses Verfahren ebenfalls nach dem Sägen aber vor dem Dielenschleifen oder -bürsten durchführen. Auf diese Weise erhält man abermals eine wundervolle Optik und Holzstruktur. Bei dieser Methode bleiben die Pigmente in den tieferen Schichten erhalten, somit kann ich auch nach dem Bürsten neue Farbpigmente einfügen. Hierdurch entsteht eine dreidimensionale Optik vom Dielenboden, die wirklich ein „Eyecatcher” ist. Infolge der großen offenporigen Oberfläche der sägerauen Holzdielen wird die Dielung zur Fertigstellung zweimal reichlich mit Öl eingelassen. Hierbei wird beim ersten Auftrag fast das ganze Öl aufgesaugt.

Holzdielen sägerau – Wie reinigen?

Die Reinigung von Holzdielen in Sägerau-Optik verläuft ähnlich wie bei einem gebürsteten Dielenboden und ist unproblematisch. In den ersten Wochen nach der Verlegung reicht es, die Oberfläche der sägerauen Dielen einfach nur durch Saugen zu reinigen. Auf diese Weise wird die Oberfläche der Holzdielen glatter.

Nach drei bis vier Woche kann man die Holzdielen in Sägerau-Optik bequem mit dem nebelfeuchten Wischer reinigen. Bei einem geölten Dielenboden sollte man bei der Reinigung ins Wischwascher immer eine Wischpflege hinzugeben. Diese Wischpflege fettet den Holzfußboden leicht nach und sorgt dafür, dass er sehr lange hält.

Dielen mit sägerauer Oberfläche sind widerstandfähig

Die sägeraue Oberfläche der Holzdielen ist sehr strapazierfähig und trotzt der härtesten Beanspruchung. Auch Kratzer sind auf ihr, durch die gebrochene Oberfläche, kaum zu sehen.

Holzdielen sägerau – halten bis zu 30 Jahre ohne Renovierung

Aus diesem Grund kann man einen sägerauen Dielenboden mit guter Pflege problemlos 20 bis 30 Jahre erhalten. Im Anschluss daran wird er von der nächsten Generation geschliffen und kann dann als normaler Holzboden aus Schlossdielen noch viele Jahrzehnte überdauern. Infolgedessen ist ein sägerauer Holzboden besonders nachhaltig und ökologisch, da der Dielenboden ebenso lang hält wie ein neuer Baum nachwachsen kann.

Sie möchten auch von den Vorteilen eines massiven Dielenbodens oder gar von einem Schlossdielenboden mit sägerauer Oberfläche profitieren? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihr Jan Nicklaus von der Havelland Diele