Dielen oder Fliesen?

Dielen oder FliesenDielen oder Fliesen? Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile beider Fußbodenbeläge auf, damit sie diese optimal in ihren Räumen einsetzen können.

Warum sollte ich Fliesen verwenden?

Ganz klar, Fliesen sind äußerst robust, wasserbeständig, pflegeleicht, halten ewig, lassen sich auf Fußbodenheizung verbauen. Klingt perfekt, ganz besonders wenn sie aus Stein sind. Jedoch muss Fliesen auch zwingend beheizen, wenn man es warum haben möchte. Holz bringt dagegen Gefühl mit, wenn den Boden betritt, auch wenn die Heizung aus ist. Ebenso können Fliesen nicht diesen natürlichen Charakter in den Boden bringen, wie es numal eine Diele kann. Ein Wechsel aus Fliesen und Holzboden könnte auch ein interessanter Kompromiss sein, wie in dem oberen Bild zu erkennen ist.

Was spricht für Holzdielen auf dem Fußboden?

Ein Dielenboden atmet und reguliert das Raumklima, er fühlt sich warm an und ist optisch warm – reduziert Heizkosten, ist Fußbodenheizung geeignet, ist schadstofffrei, die Herstellung erzeugt kaum Energieaufwand, lässt sich leicht einbauen und ausbauen, ist leicht sanierbar, die Oberflächenfarbe kann umgestaltet werden, ist 100 % biologisch abbaubar und wächst nach. Mit unseren neuen Smartwood Dielen können sogar ein Fließenmuster auf den Dielenboden verlegt werden und somit eine einzigartige Symbiose zwischen klassischen Fliesendesign und Holzcharakter bilden. Das patentierte Stabilisierungssystem sorgt zudem für weniger Quellen und Schwinden und mehr Formstabilität.

Banner Dielen 2

Fazit.

Bitte planen Sie Holz und Stein für jeden Raum in Kombination ein. Für ein ausgewogenes Raumklima, in mehrerlei Hinsicht, braucht es den ausgewogenen Wechsel von Holz und Stein. Jedes Material hat seine stärken und Schwächen.

Holzboden ist im Wohn-, Ess-, Flur- und Schlafbereich von Vorteil. Stein. bzw. Fliesenboden spielt seine Stärken in Bad, Küche und Hauseingang aus. In Kombination kann der jeweilige Gegenspieler im Wandbereich eingesetzt werden – außerdem z.B. bei Möbeln, Arbeitsflächen und Accessoires.

Selbst im Außenbereich, sorgt der wechselnde Einsatz von Holz und Stein für ein optisch angenehmes Wohlfühlambiente. So sind Terrassendielen eine perfekte Ergänzung für z.B. Steinwege und Steintreppen.